Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Domaine des Perdrix Vosne Romanée 2015

Domaine des Perdrix Vosne Romanée 2015

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 11 79,14 € * 105,52 € * / 1 Liter
ab 12 78,35 € * 104,47 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.75 Liter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Tage

Farbe: glänzendes Rubin- bis Granatrot Duft: in der Nase fruchtige Aromen von Kirschen und... mehr
Farbe: glänzendes Rubin- bis Granatrot

Duft: in der Nase fruchtige Aromen von Kirschen und roten Beeren, unterlegt mit feinen mineralischen Noten und einem Hauch Kräuterwürze

Geschmack: am Gaumen opulent und geschmeidig mit dichter dunkler Frucht und feiner Würze, vollmundig, sanft und lang mit verführerischer Frische ist der Wein schon heute wunderschön zugänglich und zugleich mit spürbarem Potenzial ausgestattet

Serviervorschlag

zu Burgunder Geflügelklassikern wie Coq au Vin, gebratenen Wachteln mit Morcheln, Fasan mit Ofenkartoffeln, aber auch zu mildwürzigem Bergkäse wie einem Salers, Beaufort oder pikantem Ziegenkäse à la Selles-sur-Cher

Herstellung

Um sie maximal unversehrt zu bewahren, werden auf der Domaine des Perdrix traditionell alle Trauben von Hand gelesen und sortiert, die Beeren dann teilweise entrappt und zunächst vier bis sechs Tage kalt

eingemaischt, um erste phenolische Komponenten, insbesondere Farbe, aus den Beerenschalen zu extrahieren, bevor die 15-tägige Vergärung startet. Die Trauben werden mit ihren Umfeldhefen vergoren, während eine wiederholte pigeage (das regelmäßige sanfte Niederdrücken und Untertauchen der Maische ohne Umpumpen der Weine) die optimale Konzentration von Farbe, Aromen und Tanninen unterstützt. Nach abgeschlossener alkoholischer Gärung und verlängerter Maischestandzeit werden die Weine vorsichtig abgezogen, die Maische gepresst, dann Vorlauf und Presswein getrennt und rund 15 bis 18 Monate in pièces bourguignonnes, den regionstypischen 228-Liter-Fässern aus französischer Eiche (Burgund, Allier, Vosges, dreißig Prozent neues Holz) ausgebaut. Zuletzt vermählt Kellermeister Robert Vernizeau die separat gereiften Partien zur Cuvée, die man auf der Domaine auf die Flaschen füllt.

Weinnotiz

Keine zwei Kilometer Luftlinie vom weltberühmten Clos de Vougeot entfernt, umfasst Vosne-Romanée sechs eigene Grands Crus, darunter drei, deren Name allein ausreicht, um internationale Weinliebhaber in schmachtvolle Verzückung zu versetzen: Romanée-Conti, La Tâche, La Romanée (mit gerade einmal 0,84 Hektar zugleich die kleinste Appellation Frankreichs). Soviel konzentrierte Spitzenklasse wirkt offensichtlich auch auf die kleineren Gewächse der Gemeinde. Umso mehr, wenn Kellermeister Robert Vernizeau die Trauben mit gewohnter Expertise in diesen hinreißenden Vosne-Romanée verwandelt, üppig, harmonisch, geschmeidig mit sanfter Fülle, Kraft und Finesse.
Land: Frankreich
Anbauregion: Burgund
Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Pinot Noir
Jahrgang: 2015
Alkoholgehalt: 14,0 % Vol.
Restzucker: 1,99 g/l
Gesamtsäure: 5,26 g/l
Inhalt: 0,75 l
Allergenhinweis: enthält Sulfite
Inverkehrbringer: SAS A&A Devillard, 71640 Mercurey, Frankreich
Weiterführende Links zu "Domaine des Perdrix Vosne Romanée 2015"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Domaine des Perdrix Vosne Romanée 2015"
Bewertung schreiben
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen